Katasteramt

Das Katasteramt wird häufig auch als Vermessungsamt bezeichnet.

Das Katasteramt kartiert und vermisst alle Gebäude, Grundstücke und landschaftliche Gegebenheiten. Die Messungen dürfen nur durch öffentlich bestellte Vermessungsingenieure durchgeführt werden. Anhand der Messungen werden Flurkartenwerke erstellt.

Bauherren benötigen im Rahmen einer Baufinanzierung einen Auszug aus dem Flurkartenwerk. Aus diesem sind alle relevanten Daten eines Grundstücks bezüglich der Lage, der Größe und der darauf errichteten Gebäude ersichtlich.

Auch bei der Einholung einer Baugenehmigung ist ein Auszug aus der Flurkarte erforderlich.

3 Schritte zum besten Kredit:

  • Wenn Sie einen Kredit aufnehmen möchten, prüfen Sie, ob Ihre Schufa in Ordnung ist.
  • Nutzen Sie unsere empfohlenen Kreditvergleichsportale: CHECK24 als Testsieger und Marktführer, Verivox und Smava.
  • Wenn Ihre Bonität stimmt, bekommen Sie bei allen Portalen einen günstigen Kredit.