Kredit

Kreditbanken – Onlinekredite in Deutschland

Erfahrungen und Voraussetzungen für Kreditbanken, die Onlinekredite vergeben.

Ratenkredite unabhängig von Bonität und Laufzeit

Ratenkredite unabhängig von Bonität, abhängig von der Laufzeit

Ratenkredite abhängig von der Bonität

Autokredite

Kreditvermittler

Verspielter Kredit der Filialbanken

Durch die Stiftung Warentest wurden Bankhäuser getestet, von denen viele negativ beurteilt wurden. Im Service liegen jedoch Direktbanken vorn. Dass viele Banken bei dem diesjährigen Test schlechte Noten erhalten haben, liegt unter anderem auch daran, dass es zu falschen Schufa-Einträgen kommt und Vorschriften seitens des Gesetzgebers ignoriert werden.

Betrachtet wurden bei diesem Test fünf Internet-Kreditbanken und zwölf Geldhäuser, die Filialen in Städten und Dörfern haben. Insbesondere für die Geldhäuser wurden dabei sehr schlechte Ergebnisse verzeichnet. Dies wird daran deutlich, dass zehn Banken mit der schlechtesten Note bewertet wurden. Bei der Präsentation dieses Ergebnisses wurde dann auch erwähnt, dass dieses Ergebnis eine Katastrophe sei.

Lediglich die Filialbank Commerzbank wurde als einziges Haus mit der Note ausreichend bewertet, während alle anderen Filialbanken durchweg mit mangelhaft bewertet wurden. Darunter befinden sich auch vier Berliner Häuser, zu denen unter anderem die Berliner Sparkasse und die Berliner Bank gehören. Besser kamen dabei die Direktbanken weg, da allein vier Banken mit der Note sehr gut bewertet wurden. Kritisch werden die Tests jedoch von den Banken betrachtet.

Insgesamt waren während dieser Testphase 23 Tester unterwegs. Getestet wurden je Filialbank insgesamt fünf Filialen an verschiedenen Standorten. Ihre Vorgabe war es, in Erfahrung zu bringen, welche Konditionen für einen Kleinkredit mit einem Betrag von 4.000 Euro gelten.

Aktuell keine Bewertungen

War der Artikel hilfreich?

Über den Autor

Thomas Nissen

Thomas Nissen

Experte für Finanzthemen beim unabhängigen Wissensportal Arbeitsgemeinschaft-Finanzen.de

Wir möchten verbraucherorientiert informieren, Hilfestellungen für Entscheidungen geben und scheuen auch keine kritische Beleuchtung der Produkte.