Ballonfinanzierung

Das Wichtigste auf einen Blick

  • Die Ballonfinanzierung zeichnet sich durch niedrige monatliche Tilgungsraten sowie eine hohe Schlussrate aus.
  • Sie wird in der Regel nur von Autobanken oder Autohändlern angeboten.
  • Die finanzielle Belastung pro Monat ist niedrig.
  • Eine Ballonfinanzierung ist dennoch oftmals teurer als ein klassischer Ratenkredit, da die Zinsen höher sind.
  • Machen Sie sich rechtzeitig Gedanken über die Finanzierung der Schlussrate.

Klicken Sie auf einen der beiden Buttons, um zu dem für Sie relevanten Inhalt zu gelangen:

Alles Wissenswerte » Anbieter finden »

In unserem Ratgeber “Wissenswertes”

Bei einer Ballonfinanzierung fällt außer der monatlichen Rate auch eine erhöhte Schlussrate an. Die Schlussrate wird als Ballon bezeichnet und muss zum Laufzeitende komplett bezahlt werden. Alternativ geben Sie das Fahrzeug wieder an den Händler zurück. Der Restwert gilt dann als Bezahlung der Schlussrate.

Ballonfinanzierung und klassischer Autokredit – die Unterschiede

Bei einer Ballonfinanzierung müssen kleine monatliche Tilgungsraten gezahlt werden.
Die Laufzeit ist klar geregelt.
Die Schlussrate ist hoch.
Bei einem klassischen Autokredit dagegen sind die Raten über die gesamte Laufzeit gleich – es gibt keine Schlussrate.
Die Zinsen bei einer Ballonfinanzierung sind meistens höher.
Quelle: Eigene Aufstellung.

Vor- und Nachteile der Ballonfinanzierung

  • Die geringe monatliche Tilgungsrate entlastet die Haushaltskasse.
  • Eine Autofinanzierung ist auch mit einem niedrigen Einkommen möglich.
  • Längerfristig ist die finanzielle Belastung höher – die Autobank verlangt hohe Zinsen.
  • Die Schlussrate wird am Ende der Laufzeit in einer Zahlung fällig.

Wann ist eine Ballonfinanzierung sinnvoll?

Die Ballonfinanzierung ist nur sinnvoll, wenn ein höherer Geldeingang (z.B. ein ablaufender Bausparvertrag) gegen Ende der Laufzeit erwartet wird, damit Sie die Schlussrate auch in einer Summe abbezahlen können.

Ballons vor blauem Himmel mit Wolken als Sinnbild für Ballonfinanzierung

Denn bei einer erneuten Finanzierung des Ballons ist die Zinsbelastung auf die gesamte Laufzeit gesehen meist höher als bei einem Ratenkredit.

Behalten Sie daher immer die Schlussrate im Auge, damit der Ballon am Ende nicht platzt. Wenn Sie die Schlussrate bei Fälligkeit nicht zahlen können, müssen Sie einen neuen Kredit aufnehmen. Dabei können die Zinsen unter Umständen höher als bei Beginn der Ballonfinanzierung sein.

Wichtige Fragen – kurz beantwortet

Wer bietet eine Ballonfinanzierung an?
Entsprechende Angebote finden sich in der Regel nur bei den Autohändlern. Sie verfügen über eigene Autobanken, die alle Kunden nutzen können, die ein Auto vor Ort kaufen möchten. Filialbanken, Sparkassen, Direktbanken oder Onlinebanken bieten meistens keine Ballonfinanzierung an.
Wie hoch sind die monatlichen Raten bei einer Ballonfinanzierung?
Das ist sehr unterschiedlich und hängt von der Laufzeit, der Finanzierungssumme sowie den Zinsen ab.
Warum müssen bei einer Ballonfinanzierung höhere Zinsen gezahlt werden?
Die Autobanken stufen das Risiko etwas höher ein, da der Kredit nur in kleinen Raten getilgt wird. Die Rückzahlung hängt wesentlich von der hohen Schlussrate ab. Bleibt sie aus oder muss sie durch einen neuen Kredit finanziert werden, wartet der Händler länger auf sein Geld. Um dieses Ausfallrisiko frühzeitig abzusichern, berechnet er höhere Zinsen.

Hier beginnen nun die Praxistipps zur Findung eines geeigneten Anbieters:

Die beste Vorgehensweise

  • Holen Sie ein Finanzierungsangebot beim Händler ein.
  • Vergleichen Sie alle Autokredite von Check24, Verivox, Smava oder Finanzcheck auf einen Blick mit unserer Kreditsuchmaschine
  • Stellen Sie sich die Frage, ob die Ballonfinanzierung wirklich die passende Form der Finanzierung für Sie ist.

Kreditangebote online vergleichen

Die Konditionen für eine Händlerfinanzierung können Sie meistens nicht im Internet einsehen. Holen Sie sich daher direkt ein Angebot bei Ihrem Händler ein.

Suchen Sie eher eine passende Autofinanzierung ohne Schlussrate. Die Kreditsuchmaschine der Arbeitsgemeinschaft-Finanzen und vergleicht für Sie sofort die Zinsen von zig Banken und die Top-Angebote der größten Vergleichsportale für Sie. Geben Sie in der Kreditsuchmaschine einfach

1. Ihren Wunsch-Kreditbetrag und
2. die favorisierte Laufzeit ein.

  • + Große Auswahl+ Große Auswahl an Banken/Tarifen
  • + Unmittelbare Berechnung+ Unmittelbare Berechnung der Konditionen ohne Eingabe vieler Daten
  • + Restschuldversicherung klar ersichtlich+ Wenn Abschluss mit Restschuldversicherung, dann klar ersichtlich
  • - Verlangt sehr viele Daten- Verlangt sehr viele Daten
  • wenigermehr Details...
  • + Ohne Restschuldversicherung+ Ohne Abschluss einer Restschuldversicherung als Voreinstellung
  • + Gut ausgebildete Berater+ Gut ausgebildete Kundenberater
  • - Eingabe persönlicher Daten- Keine Angebote ohne Eingabe vieler persönlicher Daten
  • wenigermehr Details...
  • + Unmittelbare Berechnung+ Unmittelbare Berechnung der Konditionen
  • + Übersichtliche Darstellung+ Übersichtliche Darstellung ohne werblich hervorgehobene Tarife
  • - Wenig Angebote- Wenig angezeigte Angebote
  • wenigermehr Details...
  • + Übersichtliche Darstellung+ Übersichtliche Darstellung ohne werblich hervorgehobene Tarife
  • + Unmittelbare Berechnung+ Unmittelbare Berechnung der Konditionen ohne Eingabe vieler Daten
  • - Restschuldversicherung nicht ersichtlich- Wenn Abschluss mit Restschuldversicherung, dann nicht ersichtlich
  • - Weniger Banken- Weniger Banken im Vergleich zu anderen Vergleichsportalen
  • wenigermehr Details...
Vergleichen Sie mit der Kreditsuchmaschine der Arbeitsgemeinschaft Finanzen:
  • Check24
  • Verivox
  • Finanzcheck
  • Smava
  • Banken
Bank
Monatsrate
Effektiver Jahreszins
Anbieter
Alle Angaben ohne Gewähr. Aufgrund von tagesaktuellen Konditionsänderungen und leicht variierenden Berechnungsarten können sich die Raten- und Zinswerte unserer Kreditsuchmaschine von den tatsächlichen Raten und Zinsen der jeweiligen Anbieter unterscheiden.