Mikrokredit

Mikrokredite sind Darlehen unter der Kreditsumme von 1.000 Euro. Diese werden vor allem von spezialisierten Organisationen oder Finanzdienstleistern vergeben. Damit sollen vor allem Kleinstunternehmer bei einer Existenzgründung Kapital erhalten.

Auch im Bereich der Entwicklungshilfe werden Mikrokredite gewährt, die Gelder werden dabei vor allem von Instituten vergeben, die mit Hilfsorganisationen zusammenarbeiten.

Über den Autor

Thomas Nissen

Thomas Nissen

Gründer und Experte vom Wissensportal Arbeitsgemeinschaft-Finanzen.de
Sein Motto: Verbraucherorientiert informieren, hilfreiche Tipps geben und Produkte kritisch beleuchten.