Sparkassen-Kredit

Aktualisiert: 07. April 2020 | Lena Mayer
Sparkasse Logo

Die 385 Sparkassen in Deutschland bilden das größte Standbein der Sparkassen-Finanzgruppe. Mit verschiedenen Landesbanken, Landesbausparkassen oder z. B. der S-Kreditpartner GmbH, welche für die Kreditvergabe zuständig ist, erweitert die Gruppe ihr Angebot. Die Sparkasse zeichnet sich unter anderem durch ein großes Filialnetz aus und bietet ein breites Produktportfolio inklusive Online-Krediten.

Klicken Sie auf einen der beiden Buttons, um zu dem für Sie relevanten Inhalt zu gelangen:

Alles Wissenswerte zum Sparkassen-Kredit » Sparkassen-Kredit vergleichen & abschließen »

Hier können Sie den Sparkassen-Kredit direkt beantragen »

In unserem Ratgeber

Aktuelle Zinssätze

Beim Sparkassen-Kredit können Sie den Nettodarlehensbetrag zwischen 1.000 und 80.000 Euro festlegen. Ihre individuelle Laufzeit setzen Sie dabei zwischen 12 und 120 Monaten fest. Die folgenden Zinssätze werden von der Sparkasse angeboten:

ZinsartZins pro Jahr (p.a.)
Effektiver Jahreszins3,99 – 10,99 %
Effektiver 2/3-Zins*6,99 %
Gebundener Sollzinssatz3,92 – 10,47 %

* Repräsentatives Beispiel gemäß § 6a PAngV: Nettokreditbetrag 10.000 Euro – Vertragslaufzeit 78 Monate – 78 Monatsraten – monatliche Rate 159 Euro – zu zahlender Gesamtbetrag 12.390,93 Euro – gebundener Sollzinssatz 6,78% p.a. – effektiver Jahreszins 6,99% p.a. (bonitätsabhängig)

Zu beachten: Ihren Kreditvertrag schließen Sie bei der Sparkasse tatsächlich mit der S-Kreditpartner GmbH (Prinzregentenstraße 25, 10715 Berlin) ab. S-Kreditpartner ist ein auf Ratenkredite spezialisiertes Unternehmen der Sparkassen-Finanzgruppe.

Die Sparkasse wurde von der S-Kreditpartner GmbH mit der Beratung und Vermittlung von Kreditverträgen betraut und ist als Vermittler nicht ausschließlich für die S-Kreditpartner GmbH, sondern für mehrere Kreditgeber tätig. Allerdings können die Kredite von S-Kreditpartner lediglich über die Sparkasse oder andere Kreditpartner, wie z. B. Fahrzeughändler, abgeschlossen werden.

Hier können Sie den Sparkassen-Kredit direkt beantragen »

Kreditinformationen

Hier haben wir für Sie die wichtigsten Merkmale des Sparkassen-Kredits zusammengefasst:

  • Kreditabsicherung möglich
  • Kostenlose Sondertilgungen jederzeit möglich
  • Kostenlose Gesamttilgung jederzeit möglich
  • Widerruf des Kreditvertrags bis 14 Tage nach Abschluss möglich
  • Umschuldung/Ablösung bestehender Kredite möglich
  • Kreditvergabe nur an Sparkassen-Kunden
  • Kredit für Selbstständige nicht möglich (Selbstständige klicken hier)

Hier können Sie den Sparkassen-Kredit direkt beantragen »

Voraussetzungen

Wie bei allen anderen Kreditinstituten auch, müssen Sie bei der Sparkasse ein paar Voraussetzungen erfüllen, um einen Kredit genehmigt zu bekommen:

  1. Volljährigkeit
  2. Wohnsitz in Deutschland
  3. Sparkassen-Kunde mit Sparkassen-Girokonto und Online-Banking
  4. Regelmäßiger Geldeingang durch Einkommen/Rente auf das Sparkassen-Girokonto
  5. Kein negativer SCHUFA-Eintrag (für Kredit ohne Schufa hier klicken)

Hier können Sie den Sparkassen-Kredit direkt beantragen »

Bankinformationen

BanknameSparkassen-Finanzportal GmbH
Websitewww.sparkasse.de
ProduktnameS Kredit-per-Klick
AdresseFriedrichstraße 50, 10117 Berlin

Hier können Sie den Sparkassen-Kredit direkt beantragen »


Hier beginnen die Praxistipps zum Vergleichen von Kreditangeboten und dem Abschließen des für Sie optimalen Kredits:

Die beste Vorgehensweise

  • Verschaffen Sie sich einen Überblick über die Kreditkonditionen.
  • Entscheidend ist der effektive Jahreszins.
  • Vergleichen Sie immer alle aktuellen Kreditangebote am Markt mit unserer Kreditsuchmaschine.
  • Sollten Sie sich für einen Sparkasse Kredit entscheiden, dann sehen die nächsten Schritte auf der Sparkasse Website wie folgt für Sie aus:
    • Schritt 1: Berechnen Sie Ihren persönlichen Kredit mit dem Kreditrechner der Sparkasse.
    • Schritt 2: Füllen Sie das Online-Antragsformular aus.
    • Schritt 3: Nutzen Sie Ihr Online-Banking-Portal um den Kreditvertrag auszufüllen.
    • Schritt 4: Unterschreiben Sie den Vertrag und laden Sie ihn anschließend im Online-Banking-Portal hoch. Mit der Eingabe einer TAN beauftragen Sie anschließend die Auszahlung.
    • Schritt 5: Die Kreditsumme wird anschließend sofort auf Ihr Girokonto bei der Sparkasse überwiesen.

Die Kreditsuchmaschine für die besten Konditionen

Die Kreditsuchmaschine der Arbeitsgemeinschaft Finanzen vergleicht für Sie sofort die Zinsen von zig Banken und die Top-Angebote der größten Vergleichsportale:

Hier geht es zur Kreditsuchmaschine