Nachrangfinanzierung

Eine Nachrangfinanzierung ist eine Finanzierung, die im Rang nach einem bereits bestehenden Darlehen im Grundbuch abgesichert wird.

Im Falle einer Zwangsversteigerung des Objektes wird zunächst das erstrangig eingetragene Darlehen bedient, eine Nachrangfinanzierung erst nach Erfüllung der erstrangigen Verbindlichkeiten.

Eine Nachrangfinanzierung ist daher teurer als ein erstrangiges Darlehen, da für die Bank ein höheres Risiko besteht.

3 Schritte zum besten Kredit:

  • Wenn Sie einen Kredit aufnehmen möchten, prüfen Sie, ob Ihre Schufa in Ordnung ist.
  • Nutzen Sie unsere empfohlenen Kreditvergleichsportale: CHECK24 als Testsieger und Marktführer, Verivox und Smava.
  • Wenn Ihre Bonität stimmt, bekommen Sie bei allen Portalen einen günstigen Kredit.