Kredit

Volkswagen Bank Rahmenkredit

Volkswagen Bank Rahmenkredit

Sollzins (gebunden) bis 12. Monat 2,95 %
Sollzins (variabel) ab 13. Monat6,46 %
Effektivzins p.a.6,65 %
Monatliche Rate1 %
Kreditrahmen von2.500 €
Kreditrahmen bis8.000 € (bis 12 Monate)
25.000 € (ab 13. Monat)
Kreditvergabebundesweit
Privatkundenja
Beamteja
Freiberuflernein
Selbständigenein
weiter zum Antrag »

Fazit: Bester Zinssatz für die ersten 12 Monate. Für kurzfristigen Kreditabruf ist der Rahmenkredit der VW Bank bestens geeignet. Bei längeren Überlegungen weichen Sie eher auf den ING-DiBa Rahmenkredit aus.

Voraussetzungen für den VW Bank ComfortCredit

Für einen erfolgreichen Antrag ist folgendes zu erfüllen:

  • Sie sind volljährig und Ihr Wohnsitz ist in Deutschland
  • Sie sind Angestellter in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis
  • Kein bestehendes ComfortCredit–Konto in den letzten sechs Monaten

So funktioniert der VW Bank Rahmenkredit

Die Volkswagen Bank bietet ihren Kunden mit dem ComfortCredit eine Liquiditätsreserve als günstigere Alternative zum Dispokredit an. Es wird für die ersten 12 Monate ein Kreditrahmen zwischen 2.500 und 8.000 Euro zur Verfügung gestellt. Dafür wird Zinssatz von 2,95 Prozent p.a. gewährt. Dieser kann sich auch nicht ändern.

Ab dem 13. Monat wird es deutlich teurer. Der Zinssatz wird variabel und steigt auf 6,65 Prozent p.a. effektiv. Im Gegenzug haben Sie Möglich, den Rahmenkredit auf 25.000 Euro zu erhöhen.

Für die Bereitstellung und Bearbeitung des Rahmenkredites erhebt die Volkswagen Bank keine Gebühren. Die Rückzahlung ist für den Kreditnehmer so gestaltet, dass jeden Monat mindestens 1 Prozent des in Anspruch genommenen Kreditbetrages zurückgezahlt werden müssen.

Darüber hinaus kann der Kreditnehmer die Rückzahlung des Kreditrahmens ganz nach seinen Wünschen gestalten, die Überweisung von Sondertilgungen ist jederzeit kostenlos möglich.

Die Verfügungen über den Rahmenkredit können per Internet oder Telefon vorgenommen werden.

Auf Wunsch bietet die VW Bank die Möglichkeit einer KreditPlus Versicherung. Dabei kann der Kreditnehmer das Todesfallrisiko oder auch das Risiko einer Arbeitsunfähigkeit oder Arbeitslosigkeit absichern. Letzteres ist aber für die Zusage eines Rahmenkredites keine Voraussetzung.

Hier geht es zum Rahmenkredit Vergleich »

Aktuell keine Bewertungen

War der Artikel hilfreich?

Über den Autor

Thomas Nissen

Thomas Nissen

Experte für Finanzthemen beim unabhängigen Wissensportal Arbeitsgemeinschaft-Finanzen.de

Wir möchten verbraucherorientiert informieren, Hilfestellungen für Entscheidungen geben und scheuen auch keine kritische Beleuchtung der Produkte.

Kommentar abgeben