Kredit

Postbank Autokredit

Der Postbank Autokredit stellt als zweckgebundener Kredit durchaus reizvolle Konditionen in Aussicht und kann so die individuellen Konditionen im Vergleich zu einem klassischen Ratenkredit vieler Konkurrenten angenehmer gestalten.

Eine bemerkenswerte Bonität sollte hierbei mitgebracht werden, da sonst auch die Zweckbindung nicht für einen ansprechenden Zinssatz sorgen dürfte. Kleiner Minuspunkt bleibt die Bearbeitungsgebühr, die sich gerade bei höheren Kreditsummen unangenehm auswirkt.

So schneidet der Postbank Autokredit im Kreditvergleich mit anderen Banken ab:

Der Postbank Autokredit steht allen Privatkunden offen und kann ausschließlich zum Zweck eines Fahrzeugkaufs zum Einsatz kommen – für andere Zwecke bietet die Postbank den „Privatkredit“ über das Internet an.

Besonderheiten

In jedem Jahr der Vertragslaufzeit wird es jedem Schuldner bei der Postbank einmal möglich, bis zu 50 Prozent der noch ausstehenden Restschuld sofort zu tilgen und so die ausstehende Tilgungslast spürbar zu reduzieren. Wie bei anderen Kreditvarianten auch, bietet die Postbank für ihren Autokredit den PB Ratenschutz.

Mit diesem besteht die Möglichkeit, sich für eines von verschiedenen Versicherungsprodukten zu entscheiden, die sich positiv auf die eigene Bonität auswirken und zudem die Risiken einer Zahlungsunfähigkeit absichern, falls während der Tilgung unvorhergesehene Ereignisse eintreten.

Kurzportrait

Die Postbank ist seit 1995 ein eigenständiges Finanzunternehmen, zuvor wurde sie als Teil der Deutschen Bundespost staatlich geführt. Seit ihrer Etablierung als Finanzunternehmen der freien Wirtschaft deckt die Postbank sämtliche Bereiche des modernen Finanzwesens ab und bringt so auch im Bereich der Kreditvergabe verschiedene Angebote hervor.

Neben dem klassischen Privatkredit präsentiert sich der Postbank Autokredit als Spezialprodukt für alle Bundesbürger, die über den Erwerb eines neuen oder gebrauchten Fahrzeugs nachdenken und dieses nicht komplett aus eigener Tasche finanzieren können.

Aktuell keine Bewertungen

War der Artikel hilfreich?

Über den Autor

Thomas Nissen

Thomas Nissen

Experte für Finanzthemen beim unabhängigen Wissensportal Arbeitsgemeinschaft-Finanzen.de

Wir möchten verbraucherorientiert informieren, Hilfestellungen für Entscheidungen geben und scheuen auch keine kritische Beleuchtung der Produkte.