Kredit

Kredit für Gebrauchtwagen

Die Finanzierung eines Gebrauchtwagens ist günstiger als eine Neuwagenfinanzierung. Zusätzliches Geld kann dabei auch mit einem preiswerten Finanzierungsmodell eingespart werden. Die Entscheidung wird in der Regel zwischen einem Autokredit bei einer Bank oder auf die Autofinanzierung beim Händler fallen.

Die Konditionen des Händlers für die Finanzierung eines Gebrauchtwagens sind vielerorts nicht so günstig wie bei einem Kreditinstitut. Daher ist ein preiswertes Darlehen immer die bessere Alternative. Dabei treten Sie als Barzahler auf, was neben den niedrigeren Zinssätzen gegebenenfalls zusätzliche Rabatte mit sich bringt. Denn viele Autohändler räumen beim Barkauf Vergünstigungen ein.

Damit Sie für die Gebrauchtwagenfinanzierung auch die besten Konditionen erhalten, sollten Sie nicht nur Autokredite miteinander vergleichen, sondern ebenso die Angebote für Konsumkredite analysieren. Denn diese sind in der Regel nicht zweckgebunden und verfügen oftmals auch über sehr preiswerte Zinssätze. Den günstigsten Kredit für ein gebrauchtes Auto bekommen Sie in der Regel über Direktbanken, da diese wegen des fehlenden Filialnetzes geringere Zinsen anbieten können.

Zudem haben Sie bei der Finanzierung eines Gebrauchtwagens über ein Geldinstitut mehr Flexibilität bei der Gestaltung der Rückzahlung. Denn hier wird der Tilgungsplan samt Ratenhöhe und Laufzeit speziell auf Ihre Finanzlage abgestimmt. Außerdem werden die Kreditbeträge bei Onlineabschlüssen nach spätestens 48 Stunden, direkt nach positiver Prüfung des Antrags, ausgezahlt.

Da für Gebrauchtwagen relativ geringe Kreditbeträge ausreichen, werden auch wenige Sicherheiten von den Banken verlangt. So ist für einen Gebrauchtwagenkredit oftmals nur der Nachweis eines geregelten Einkommens notwendig. Einige Anbieter fordern zudem den Kfz-Brief ein, den Sie nach der letzten Ratenzahlung zurückerhalten. Außerdem muss keine Anzahlung geleistet werden.

Aktuell keine Bewertungen

War der Artikel hilfreich?

Über den Autor

Thomas Nissen

Thomas Nissen

Experte für Finanzthemen beim unabhängigen Wissensportal Arbeitsgemeinschaft-Finanzen.de

Wir möchten verbraucherorientiert informieren, Hilfestellungen für Entscheidungen geben und scheuen auch keine kritische Beleuchtung der Produkte.