Kredit

ADAC Autokredit

Der ADAC Autokredit präsentiert sich als übersichtliches Kreditangebot, das auch Laien in Finanzfragen bei der Finanzierung eines neuen Autos helfen dürfte. Wer zur Einwilligung in sehr kurze Laufzeiten bereit ist, kann sich über Tilgungskonditionen freuen, die nicht zweckgebundenen Konsumentenkrediten durchaus Paroli bieten können.

Mit dem ADAC Autokredit wird eine spezielle Darlehensvariante angeboten, die ausschließlich für diesen Zweck bereit steht und durch ihre Zweckbindung niedrigere Tilgungszinsen als manch klassischer Konsumentenkredit zu bieten hat.

Der ADAC Autokredit ist ausschließlich für den Ankauf von Neu- oder Gebrauchtwagen geeignet und steht allen volljährigen Kunden zur Verfügung, die ihre Probezeit bereits beendet haben.

Eine Bindung an bestimmte Hersteller oder Fabrikate ist für die Finanzierung eines neuen oder gebrauchten Fahrzeugs nicht gegeben.

So schneidet der ADAC Autokredit im Kreditvergleich mit anderen Banken ab:

Besonderheiten

Zwar wird bei der Gewähr des Autokredits Wert auf eine ausreichende Bonität des potenziellen Schuldners gelegt, diese spielt jedoch nicht in den ausschließlich laufzeitabhängigen Zins mit ein. Bereits im Vorfeld erhält so jeder Interessent einen klaren Überblick darüber, mit welchen Kosten er pro Monat bei der Tilgung des ADAC Autokredits zu rechnen hat.

Auf Wunsch kann eine Restschuldversicherung abgeschlossen werden, um in der Finanzierungsphase nicht finanziell durch plötzliche Ereignisse wie eine Arbeitslosigkeit oder Berufsunfähigkeit benachteiligt zu werden.

Kurzportrait

Der Allgemeine Deutsche Automobil-Club oder kurz ADAC wurde vor mehr als 100 Jahren gegründet, sein Hauptsitz ist in München.

Neben elementaren Diensten wie der Pannenhilfe oder Rückführung von Fahrzeugen, hat das Unternehmen in den vergangenen Jahren sein Angebot um finanzielle Dienstleistungen erweitert, die es Automobilisten in Deutschland erleichtern sollen, in den Besitz eines neuen oder gebrauchten Fahrzeugs zu gelangen.

Aktuell keine Bewertungen

War der Artikel hilfreich?

Über den Autor

Thomas Nissen

Thomas Nissen

Experte für Finanzthemen beim unabhängigen Wissensportal Arbeitsgemeinschaft-Finanzen.de

Wir möchten verbraucherorientiert informieren, Hilfestellungen für Entscheidungen geben und scheuen auch keine kritische Beleuchtung der Produkte.