Fahrzeughalter

Der Fahrzeughalter ist diejenige Person, die die ausschließliche Verfügungsgewalt über den Wagen besitzt. Der Fahrzeughalter muss dementsprechend auch alle entstehenden Kosten übernehmen.

Außerdem ist der Fahrzeughalter per Gesetz dazu verpflichtet, eine Haftpflichtversicherung für sein Auto abzuschließen.

Im Falle von Mietfahrzeugen wird der jeweilige Mieter des Wagens für die Dauer der Nutzung als Fahrzeughalter angesehen. Bei Leasing-Fahrzeugen gilt der Leasing-Nehmer als Fahrzeughalter.

Laut der Straßenverkehrsordnung muss der Fahrzeughalter eine ordnungsgemäße Nutzung des Fahrzeuges sicherstellen. Das bedeutet, dass bei technischen oder anderweitigen Mängeln nicht nur der Fahrer des Wagens sondern auch der Fahrzeughalter zur Verantwortung gezogen werden kann.

Aktuell keine Bewertungen

War der Artikel hilfreich?

Über den Autor

Thomas Nissen

Thomas Nissen

Experte für Finanzthemen beim unabhängigen Wissensportal Arbeitsgemeinschaft-Finanzen.de

Wir möchten verbraucherorientiert informieren, Hilfestellungen für Entscheidungen geben und scheuen auch keine kritische Beleuchtung der Produkte.