Joonko KFZ-Versicherung

02.09.2019 Mit Joonko hat sich ein neues Vergleichsportal für Deutschland angekündigt. Begonnen werden soll mit dem lukrativen Geschäft der Kfz-Versicherung pünktlich zum Start der Wechselsaison ab Oktober 2019. Das ist der aktuelle Stand:

Wer oder was ist Joonko?

Joonko Logo

Joonko (sprich “Dschunko”) gehört der Berliner FinTech-Gruppe Finleap und möchte den führenden Vergleichern CHECK24 und Verivox bei den Kfz-Versicherungen Marktanteile abnehmen.

Finleap hat sich Geldgeber ins Boot geholt, die sich in höheren Millionenbereichen beteiligt haben: Unter anderem aus China, Japan und den Niederlanden, aber auch deutsche Unternehmen wie der Rückversicherer Hannover Rück sind dabei.

Das Motto lautet: Einfach, fair und verständlich. Das könnte spannend werden, da die Kfz-Versicherung an sich ein komplexes Versicherungskonstrukt ist, deren Beitrag sich aus vielen Faktoren und Merkmalen zusammensetzt.

Welche Kfz-Versicherer sind dabei?

Das ist noch nicht bekannt. Um ernsthaft wahrgenommen zu werden und für einen guten Start zu sorgen, sollte Joonko schon einige bekannte Versicherer zum Start präsentieren. Es halten sich Gerüchte, dass die Platzhirsche Allianz und HUK-Coburg dabei sind, die aktuell nicht in den bekannten Kfz-Vergleichsportalen CHECK24 und Verivox vertreten sind.

Wann geht Joonko online?

Nach neuesten Informationen sollen die ersten Angebote ab Oktober 2019 verfügbar sein. Joonko verspricht, dass es zum Start attraktive Angebote geben wird, um den Kunden einen Wechsel der bestehenden Autoversicherung schmackhaft zu machen.

Wie kann ich mich anmelden?

Sie können sich mit Ihrer E-Mail Adresse hier unverbindlich registrieren:
https://lp.joonko.de/kfz-versicherung-sei-dabei/

Quellen:

  • https://www.procontra-online.de/artikel/date/2019/08/finleap-angriff-auf-check24-und-co-gestartet/
  • https://www.versicherungsbote.de/id/4883775/Check24-Konkurrent-startet-mit-Hilfe-von-Chinas-Versicherungsriesen/
  • https://www.fondsprofessionell.de/versicherungen/news/headline/umfrage-mehrheit-misstraut-vergleichsportalen-fuer-versicherungen-155734/
  • https://www.fondsprofessionell.de/versicherungen/news/headline/finleap-will-check24-angreifen-155648/
  • https://finletter.de/10776/finletter-223-raisin-joonko-psd2-streit/

Über den Autor

Thomas Nissen

Thomas Nissen

Gründer und Experte vom Wissensportal Arbeitsgemeinschaft-Finanzen.de
Sein Motto: Verbraucherorientiert informieren, hilfreiche Tipps geben und Produkte kritisch beleuchten.